Manuel Westphal MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.manuel-westphal.de

SEITE DRUCKEN

Presse
18.10.2017 | Abgeordnetenbüro
Landtagsabgeordneter und Bürgermeister helfen fleißig mit
Obst und Gemüse sind ein wichtiger Ernährungsbaustein für ein gutes Wachstum und Gesundheit. In Langfurth stehen Vitamine dank der Elterninitiative „Gesunde Pause“ einmal im Monat auf der Tagesordnung. 
Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal hatte von der Elterninitiative an der Grundschule Langfurth gehört und wollte sich diese vorbildliche Aktion einmal persönlich anschauen.


17.10.2017 | Abgeordnetenbüro
Besuch StM Brunner in der Absberger Prunothek am 08. September 2017
Antragstellung jetzt möglich
Der späte Frost im April dieses Jahres hat auch in unserer Region zu starken Schäden vor allem im Obstanbau geführt. Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat deswegen nun ein staatliches Hilfsprogramm für die vom Frost geschädigten bayerischen Obstbauern aufgelegt. Die Antragsunterlagen können ab sofort online abgerufen werden.

12.10.2017 | Abgeordnetenbüro
Online-Magazin der CSU-Landtagsfraktion zum Thema "Heimat"
Ab heute gibt es die Oktober-Ausgabe der HERZKAMMER der CSU-Landtagsfraktion zum Thema „Heimat“.

13.09.2017 | Abgeordnetenbüro
Regionale Buchhandlungen unter den Preisträgern
„Die Buchhandlungen ‚buchunterwegs‘ in Weißenburg sowie die Buchhandlung Fischer in Gunzenhausen wurden in diesem Jahr erneut mit dem Gütesiegel ‚Leseforum Bayern – Partner der Schulen‘ ausgezeichnet“, teilt der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal mit.

07.09.2017 | Abgeordnetenbüro
Staatssekretär Albert Füracker zu Gast in Frickenfelden
Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Manuel Westphal hat im Vorfeld zum politischen Abend in Frickenfelden ein kurzes „Meet and Greet“ mit Staatssekretär Albert Füracker und jungen Bürgerinnen und Bürgern aus dem Stimmkreis stattgefunden.

05.09.2017 | Abgeordnetenbüro Ströbel
Freistaat Bayern mit Sonderinvestitionsprogramm
Im Rahmen des Sonderinvestitionsprogramms „Bayern barrierefrei 2023“ ist in der Justizvollzugsanstalt Ansbach der Eingangsbereich barrierefrei ausgebildet worden, dies teilten die Abgeordneten Manuel Westphal, Jürgen Ströbel und Andreas Schalk mit.

24.08.2017 | Abgeordnetenbüro
Premiere: erste Kinderlandtagsfahrt
Im Rahmen des Meinheimer Ferienprogramms hat MdL Manuel Westphal Kinder aus seiner Heimatgemeinde eingeladen einen Tag lang mit ihm zusammen den Bayerischen Landtag in München zu entdecken.


22.08.2017 | Abgeordnetenbüro
4. Sonderinvestitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung
Zahlreiche bayerische Kommunen melden weiteren Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen an. „Passgenau kann nun dafür ein wuchtiges Investitionsprogramm aufgelegt werden. Mit diesem Programm soll der Aufbau zusätzlicher Betreuungsplätze für Kinder von null Jahren bis zum Schuleintritt gefördert werden“, gibt der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal bekannt.


08.08.2017 | Abgeordnetenbüro
Von links: Günter Büttner, Bürgermeister Hans Seibold, Manuel Westphal MdL, Matthias Lacher
MdL Westphal besichtigt Nahwärme-Anlage
Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal hat auf Einladung des Höttinger Bürgermeisters Hans Seibold die Nahwärme-Anlage in der Gemeinde besichtigt. Seit November vergangenen Jahres wird die Anlage genossenschaftlich betrieben. Mittlerweile versorgt die Anlage 19 Haushalte, weitere Anschlüsse sind geplant.

07.08.2017 | Abgeordnetenbüro
Ergebnisse der "Berliner Tabelle"
Bayerns Justiz schneidet im bundesweiten Vergleich sehr gut ab. Anhand der sogenannten „Berliner Tabelle“ wird Effektivität und Qualität von Richtern und Staatsanwälten bundesweit dargestellt. „Als Rechtsanwalt und Mitglied im Ausschuss Recht, Verfassung und Parlamentsfragen des Bayerischen Landtags freue ich mich besonders über dieses Ergebnis. Die bayerische Justiz arbeitet effizient, schnell und gründlich. Ein weiteres Aushängeschild für uns“, freut sich der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal.